© www.dancesoft.de - Tim Guske 2006 - 2015 DanceSoft entwickelt verschiedene Programme für verschiedene Bereiche  des Tanzsports. Diese sollen ein effizientes Arbeiten ermöglichen und so zu einem besseren Trainingsergebnis verhelfen. Im Jahr 2006 entstand die Idee, Choreographien von Latein- und  Standardformationen digital zu erfassen und auszuwerten. Begonnen hat  alles mit einem Blatt Papier. Hier wurde zunächst ein Koordinatensystem  aufgezeichnet und die Tänzer(innen) dann auf bestimmte “Meterzahlen”  eingezeichnet. Das doch recht einfache Prinzip ist in vielen Vereinen der  Standard. Die Idee für den Choreo Maker, das erste Programm von  DanceSoft, ist entstanden. Daraus ergaben sich über die Jahre  Verbesserungen und Ideen für neue Programme. DanceSoft Software für den Tanzsport     ... Startke Anwendungen für maximale Performance ...  DanceSoft hat derzeit seinen Schwerpunkt in diesen Themen Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/dancesoft